Sonntag, 18. April 2010

Täschchen-Wahn!!!

Ja, ich bin dem Täschchen-Wahn verfallen! Nachdem ich mich mit Tilda-Täschchen versucht habe und kläglich baden gegangen bin (der pöööse Reißverschluß!), habe ich mir ein eigenes Schnittmuster erstellt, und siehe da - es geht!


Außerdem kam dann die Woche auch noch mein neues Spielzeug an - Kam Snaps mit passender Zange. Suuuper, kann ich nur sagen! Die Druckknöpfe sind so einfach zu setzen und es gibt sie in vielen tollen Farben. In der Kiste liegt auch mein erster Versuch an einem Täschchen.
Da passte das dann ganz gut, dass ich für meine Schwester zum Geburtstag noch ein paar Kleinigkeiten zum Geschenk brauchte. So konnte ich gleich weiterüben.





Wie gesagt, ist noch nicht perfekt, aber ich übe weiter!



Außerdem habe ich am Wochenende noch 4 Kugellampen für meinen Schwager gemacht. Auf seinen Wunsch in moosgrün.


Ach ja, und bei Ebay war ich auch noch erfolgreich. Diese ganzen Borten für nur 2,60 Euro. Vor allem die rosa Spitze oben links hat es mir angetan.

Morgen werde ich nicht zum nähen kommen, da habe ich Fußpflege-Termin.
Aber dann geht's weiter.
Liebe Grüße
Melanie

1 Kommentar:

Laenesbärchen hat gesagt…

Grins .. genau, was nicht passt, wird von Frau halt selbst passend gemacht. Sehen klasse aus Deine Projekte. An einen Reißbverschluß trau ich mich gar nicht ran. Bin noch viel zu grün hinter den Nähmaohren :O)
Einen stressfreien Wochenstart und liebe Grüße Iris