Donnerstag, 10. Dezember 2009

Weihnachten

Ein bisschen geschmückt habe ich, das muss reichen.


Plätzchen bzw. Kekse hab ich nur 3 Sorten geschafft - so wenig, dass schon fast wieder alles weg ist.





Schoko-Cantuccini



Terassen-Plätzchen (auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Dame)




Kirsch-Engel (mit Kirsch-Götterspeisen-Pulver).


Diesen wunderschönen Adventskalender bekam ich von einer lieben Kollegin geschenkt:




Er ist gefüllt mit Deko- und Bastelmaterial.


Dafür bekam sie im Gegenzug zu Nikolaus diese Armstulpen



Am Nikolaus-Wochenende sind mein Mann und ich weggefahren (war sein Geburtstaggeschenk). Dort habe ich mir dann auch etwas zum Vernähen gekauft.







Jetzt noch die letzten Kleinigkeiten für Weihnachten nähen und besorgen. Und dann heißt es: Füße hoch und - hoffentlich - entspannt ins neue Jahr!

Liebe Grüße
Melanie

Kommentare:

Laenesbärchen hat gesagt…

Viel Spaß beim Füße-hochlegen (man muss ja nicht so lange warten und kann es direkt machen ...lol)
und ein gemütliches Adventswochenende.
Iris

Sabine hat gesagt…

Danke für die Erinnerung! Ich habe auch noch Stoff daliegen, um daraus Armstulpen zu nähen - hoffentlich noch VOR weihnachten ;-)